1 Tag – 8 Stunden – 12 Themen

Mit dem diesjährigen Hauptthema „Weltstadt mit Herz“. Dieses Jahr war es wieder so weit, ich konnte zwei tolle Ereignisse miteinander verbinden, zum Einen ein Besuch bei der lieben Elke und zum Anderen die Teilname am Münchener Fotomarathon 2017 (natürlich in Begleitung von Elke) – wobei das Zweite ohne das Erste nicht gegangen wäre 😉

Letztes Jahr war ich ziemlich aufgeregt und dieses Jahr  war es auch wieder so. Ich war gespannt auf die Themen und darauf, ob mir spontan was dazu einfallen würde. Zunächst gab es die ersten 6 Themen, ab 15 Uhr konnte man sich den nächsten Themenblog holen, natürlich auch wieder 6 Themen, alles unter der Berücksichtigung des Hauptthemas „Weltstadt mit Herz“. Was macht man jetzt als Nordlicht, mit solch einem Thema mitten in München!? Das Beste daraus 😉

Zunächst der 1. Themenblock

Bilder sind unbearbeitet

Bild 1 „Sonne im Herzen“

Bild 2 „Ein Herz und eine Seele“

Bild 3 „Herzschlag“

Bild 4 „Auf Herz und Nieren prüfen“

Bild 5 „Herzerfrischend“

Bild 6 „Herzenswunsch“

Als der 2. Themenblock abgeholt werden konnte, fehlten mir nich 2 Themen vom ersten Teil. Es fehlte mir doch ein wenig an Ideen oder Vorstellungen zu den einzelnen Themen, oder es haperte an der Umsetzung der Idee – es war schwierig!

2. Themenblock

Bilder sind unbearbeitet

Bild 7 „Herzhaft“

Bild 8 „Herzblatt“

Bild 9 „Wenn’s Herzen in die Hose rutscht“

Bild 10 „Hand auf’s Herz“

Bild 11 „Zwei Herzen im 3/4 Takt“

Bild 12 „Sich ein Herz fassen“

Die Letzten 3 Bilder waren wirklich schnell im Kasten und plötzlich sprudelten die Ideen – dies lag auch an der Tatkräftigen Unterstützung von Elke! An dieser Stelle DANKE! Aber es ist wie es ist, die Bilder müssen in einer Reihenfolge sein und dürfen nicht bearbeitet werden!

Gerne werde ich diese Herausforderung im nächsten Jahr wieder annehmen, oder vielleicht auch mal den einen oder anderen Marathon besuchen. Zum guten Schluss noch die Bilder mit ein klein wenig Bearbeitung 😉

Wünsche euch einen schönen Sonntag!

 

Advertisements