Am heutigen Ostersonntag sollte es mal wieder an die Küste gehen. Der Ort der Wahl war Dangast. Dangast liegt am Jadebusen, unweit von Wilhelmshaven und darf sich Nordseebad nennen. Was ich heute nicht bedacht hatte …es ist Ostersonntag und im Ort selber war ein Flohmarkt; alles in allem…ein völlig überlaufenes kleines Dorf.

Ich möchte nicht wissen, was dort im Sommer los ist. Im Vergleich zu anderen kleinen Dörfern direkt an der Nordsee, hat Dangast mich nicht überzeugt. Ein Strandabschnitt ist leider durch einen Campingplatz abgetrennt und mein erster Eindruck war, dass alles auf Tourismus getrimmt ist. Vielleicht ist es im Sommer noch anders, ohne Flohmarkt, mit mehr Sonne und Wärme…ich werde es sicherlich nochmal testen.

Getestet habe ich heute auch etwas ausgiebiger meine HDR-Funktion. Ich habe ein wenig experimentiert und bei der Bearbeitung noch an den Reglern geschraubt. Ich bin noch unentschlossen, ob ich HDR mit dem Effekt „Prägung“ gut finde oder nicht. Interessant ist es allemal, wirkt teilweise wie gemalt.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Ostersonntag!

Advertisements