Zoo Am Meer

Heute gab es einen Besuch im dem „Zoo Am Meer“ in Bremerhaven. Ein kleiner und überschaubarer Zoo, der sich besonders mit den nordischen und im Wasser lebenden Tieren beschäftigt – aber nicht nur. Ich möchte gar nicht in eine Diskussion geraten, ob Zoos artgerecht sind oder nicht – ich würde mir auch wünschen, dass all diese Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen leben könnten; die Realität ist eine andere und deshalb haben es die Tiere vermutlich in einem Zoo besser und der Fortbestand dieser oft bedrohten Tiere kann zumindest in einem kleinem Rahmen gewährleistet werden.

Zurück zum Thema, meinem Zoo-Besuch. Obwohl der Zoo so klein ist, waren es am Ende doch etwas über 2 1/2 Stunden die ich mich dort aufgehalten habe. Mit einem Eintrittspreis von 8,50 Euro kann man auch gut leben. Es war ein schöner Besuch und das Wetter war klasse. Wer mit Zoo-Besuchen nicht so viel anfangen kann, wird in Bremerhaven auch anders gut unterhalten werden, da es dort auch das Klimahaus, das Auswandererhaus und viele andere interessante Angebote gibt.

Ach ja…die Möwe gehörte nicht wirklich zu den Tieren im Zoo 😉

Ich wünsche euch allen einen schönen Ausklang des Wochenendes!

Advertisements