Gesagt wurden Worte ohne sie auszusprechen. Worte wie ein Geysir. Gesehen wurden Reaktionen ohne sie zu sehen. Aktionen als Absolution. Gefühlt wurden Gefühle ohne sie zu fühlen. Fühlen ohne zu berühren.

Erinnerst du dich an den Sand zwischen deinen Zehen? An die Glasscherben die meine Haut zerschnitten Die Momente, diese Momente deren Vergleich vergeblichen zu suchen ist?

Musik nimmt uns auf die Reise. 3:54 ohne Ende.

Zu lang im Vergangen verbracht. Erinnerungen an eine Zukunft. Zugesehen wie du dich entfernst. Um die Welt geflogen. Zerrissen wie ein Stück Papier. Ein Traumschloss zum Seelenheil.

Erinnerst du dich an den Sonnenschein? An meine Ahnungslosigkeit? An den Duft des Grases auf unserer Wiese?

Musik begleitet uns. 3:54 einer Geschichte.

Sagtest du nicht einst die Worte? Ich liebe dich. Sahst du nicht meine Liebe? Kann Küssen Erlösung sein? Fühltest du meine Gedanken an dich? Aneinander gebunden.

Siehst du die Sterne über dir? Die Sternschuppen die wir zählten? Die Augenblicke, in denen wir ewig verweilten?

Musik verlässt uns.

3:54 dauert es, um über uns zu erzählen.

Advertisements