Es war  nur ein kurzer Moment. Kein Schmerz, kein Zucken.

Auf der Fingerkuppe quoll ein Tropfen Blut hervor.

Der Geschmack auf der Zunge war fremd und verging mit einem Herzschlag.

Übrig blieb ein Schnitt. Blutunterlaufen. Glänzend vom Speichel.

Es war nur ein kurzer Moment. Ein leichter Schmerz. Ein Zucken durchzog den Körper.

Aus dem Auge quoll eine Träne hervor.

Der Geschmack auf der Zunge war fremd und verfestigte sich mit jedem Herzschlag.

Übrig blieb ein Schnitt. Tränenunterlaufen. Dunkel vom Schmerz.

Es war ein endloser Moment. Ein wiederkehrender Schmerz, der einen nicht vergessen lässt.

Die Narben auf der Haut haben die Tränen trocknen lassen.

Ein fahler Geschmack, der die Sinne betäubt.

Übrig blieb die Erinnerung. Verschwommen. Glänzende Dunkelheit.

Advertisements